Neuheiten vom Südtiroler Imkerbund

Auf dieser Seite finden sie die aktuellsten Neuigkeiten vom Südtiroler Imkerbund aber auch Neuigkeiten welche die Bienen und Imkerei generell betreffen.
Wir würden uns auch darüber freuen, wenn wir von Ihnen, werte Besucher auf Neuheiten und Neuigkeiten aufmerksam gemacht würden!
Wenn Sie also eine entsprechende Meldung haben und meinen diese könnte alle Imker betreffen einfach an uns melden.
(Wir machen daruaf aufmerksam, dass die Meldungen keine Werbungen für Unternehmen oder einzelne Produkte sein dürfen!)
29 News gefunden
Angezeigt werden 1 bis 10
Südafrikanisches Greißkraut

Südafrikanisches Greißkraut

Südafrikanisches Greißkraut – Senecio inaequidens; Gebiet besonderer landschaftlicher Bedeutung „Annaberger Böden“- „Pirchboden“- „Platzer Böden“:
Das südafrikanische Greiskraut aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae) ist ein ausdauerndes mehrjähriges Kraut mit einer Wuchshöhe bis zu 50 cm. Die ursprüngliche Heimat dieser Pflanze ist Südafrika. In Zuge von Handelstätigkeiten wurde sie in verschiedenen Häfen Europas eingeschleppt. Seit den 1970 er Jahren ist die Pflanze auf dem Vormarsch.
 Weiterlesen 
 
 
5. Südtiroler Honigtage

5. Südtiroler Honigtage

Einblicke in die faszinierende Welt der Imkerei

Zum 5. Mal organisierte der Südtiroler Imkerbund am vergangenen 08. und 09. September 2017 die Honigtage. Bereits zum 4. Mal am Domplatz in Brixen.
 Weiterlesen 
 
 
DIA-Meldung ist durch SUAP ersetzt!

DIA-Meldung ist durch SUAP ersetzt!

Geschätzte Mitglieder/innen,
im Zuge der Digitalisierung der Verwaltung wurde die bisherige DIA-Meldung (Dichiarazione Inizio Attività) welche an die Gemeinde gerichtet wurde durch die SUAP-Meldung ersetzt und kann zukünftig nur mehr über die Bürgerkarte aktiviert werden.
 Weiterlesen 
 
 
Richtig etikettieren

Richtig etikettieren

Immer wieder kommt es vor, dass Honig ohne Etikette in Umlauf gebracht wird. Wir machen darauf aufmerksam, dass dies rechtlich nicht in Ordnung. Es kann auch unter Umständen vor, dass Honige etikettiert sind, die Etiketten allerdings nicht korrekte Informationen enthalten oder aber falsch ausgefüllt wurden.
Wir möchten einen kurzen Leitfaden geben in dem die richtige Etikettierung von Honig bzw. das Richtige Ausfüllen von Etiketten erläutert wird. Dabei gehen wir nach der italienischen Gesetzgebung vor, somit muss in jedem Fall die italienische Bezeichnung mit angeführt werden!
 Weiterlesen 
 
 
Bericht 2. Apitherapietagung

Bericht 2. Apitherapietagung

Die 2. Apitherapietagung in Oberbozen ist nun Geschichte.

Es waren 2. höchstinteressante Tage. Der Einsatz unserer Organisationsgruppe hat sich gelohnt. Es war eine Genugtuung zu sehen wenn die Besucher interessiert den professionellen Vorträgen folgen, die Wortmeldungen gut genutzt werden, bei den Pausen eine sehr positive, angeregte Stimmung herrscht, und nicht zuletzt die heuer neu angebotenen Workshops gut besucht waren und viele mit neuen Erkenntnissen und Ideen nach Hause gehen konnten. Für viele werden diese 2 Tage auch manche Veränderung mitbringen. Ich denke dass bei manchen die Bienenapotheke wieder vermehrt in den Haushalten Einzug hält.
 Weiterlesen 
 
 
Zugelassene Varroabekämpfungskonzepte

Zugelassene Varroabekämpfungskonzepte

In der Anlage findet ihr die zugelassenen Varroabekämpfungskonzepte des Nationalen Referenzzentrums.
 Weiterlesen 
 
 
Land regelt Wildschadensvergütungen und Beihilfen für Vorbeugemaßnahmen neu

Land regelt Wildschadensvergütungen und Beihilfen für Vorbeugemaßnahmen neu

Anlass für die Neuregelung war die Notwendigkeit, die bisherigen Richtlinien an die EU-Rahmenregelungen anzupassen. Soweit es sich um Staatsbeihilfen handelt, ist auch bei reinen Landesbeiträgen eine Notifizierung durch die EU-Kommission erforderlich. Dieses längere Verfahren wurde im Vorjahr durchlaufen und grünes Licht für die Umsetzung gegeben - Anfang des Jahres konnten die neuen Beihilfekriterien von der Landesregierung beschlossen werden.
 Weiterlesen 
 
 
Südtiroler Honigtage in Brixen

Südtiroler Honigtage in Brixen

Am Freitag, 08. und Samstag, 09. September 2017, jeweils von 9:30 bis 19:0 Uhr finden heuer wiederum in Brixen die Südtiroler Honigtage statt. 27 verschiedene Stände bieten viel Interessantes rund um die Imkerei, besonders auch für Kinder. Sie bekommen Einblick in die Imkerei um den großen Nutzen der Bienen zu erkennen. Dabei kann man auch die Vielfalt des Südtiroler Honigs verkosten.
 Weiterlesen 
 
 
Bundeslehrfahrt 2017 nach Niederbayern

Bundeslehrfahrt 2017 nach Niederbayern

Es ist schon lange Tradition, dass der Südtiroler Imkerbund alljährlich eine Lehrfahrt organisiert. Dabei wird abwechselnd ein Kongress besucht (Wanderversammlung deutschsprachiger Imker) oder eine Lehrfahrt selbst organisiert.
Heuer im Jahr 2017 war wieder eine Lehrfahrt auf dem Programm, dabei hat man sich entschlossen das Thema Zucht in den Fokus der Lehrfahrt zu stellen.
 Weiterlesen 
 
 
47. Süddeutsche Berufs und Erwerbs Imkertage in Donaueschingen

47. Süddeutsche Berufs und Erwerbs Imkertage in Donaueschingen

Freitag 27. Oktober, Samstag 28. Oktober, Sonntag 29. Oktober 2017
13. Europäische Tage der Biene und Insekten
in den Donauhallen – An der Donauhalle 2 – 78166 Donaueschingen

mit großer Imker-Fachausstellung an 3 Tagen geöffnet:
Freitag 13:00-19:00, Samstag 09:00-18:00 und Sonntag 09:00-16:30 Uhr
 Weiterlesen 
 
 


 
Login
Fotogalerie
 zur Fotogalerie 
Kontakt
Südtiroler Imkerbund
Galvanistrasse 38
I-39100 Bozen

Tel. +39 0471 06 39 90
Fax +39 0471 06 39 91

www.suedtirolerimker.it