Bezirke

Die Bezirk
Der Südtiroler Imkerbund setzt sich aus 14 Imkerbezirken zusammen, die sich von den politischen Bezirken unterscheiden und 1 bis 21 Ortsgruppen umfassen. Jeder Bezirk hat einen Obmann, einen oder zwei Stellvertreter, einen oder mehrere Gesundheitswarte, einen Kassier und einen Schriftführer. Sieben Bezirke besitzen auch einen Vereinsbienenstand.

Der Bezirk koordiniert die Arbeiten der Ortsgruppen, trägt deren Wünsche an den Imkerbund weiter, hält eine jährliche Hauptversammlung zusammen mit einem Fachvortrag ab. Die Generalversammlung ist das höchste Gremium, das alle drei Jahre den Ausschuss neu besetzt. Der Bezirk organisiert des weitern Kurse, Vorträge, Lehrfahrten und leitet ein Drittel des von den Ortsgruppen eingesammelten Beitrages an den Imkerbund weiter. Der Bezirk stellt an den Südtiroler Imkerbund Anträge für Beiträge und auch zur Vergabe der ”Verdienstauszeichnung des Südtiroler Imkerbundes” an verdienstvolle Mitglieder. Der Sitz des Bezirkes ist beim jeweiligen Bezirksobmann.

22 Einträge gefunden
Angezeigt werden 21 bis 22
 

Ladinia

Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2016
 Weiterlesen 
 
 
 

Gröden

Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2016
 Weiterlesen 
 
 


 
Login
Fotogalerie
 zur Fotogalerie 
Kontakt
Südtiroler Imkerbund
Galvanistrasse 38
I-39100 Bozen

Tel. +39 0471 06 39 90
Fax +39 0471 06 39 91

www.suedtirolerimker.it