Jahresbericht 2015

Liebe Imkerinnen,
liebe Imker!

Wieder ein Jahr geht zu Ende. Mein letztes Jahr als Südtiroler Honigkönigin. Mit viel Freude, aber auch Wehmut, schaue ich auf wunderbare Erlebnisse als Königin zurück. Es war ein fantastisches letztes Amtsjahr für mich, wie immer voller neuer Begegnungen und Erfahrungen.

Der erste königliche Termin in diesem Jahr war die Vollversammlung des Südtiroler Imkerbundes. Es hat mich sehr gefreut Imkerinnen und Imker aus dem ganzen Land zu treffen, viel Neues zu erfahren und einen schönen, gemütlichen Tag mit einigen von ihnen zu verbringen. Dieser Termin bedeutet wie jedes Jahr, der Frühling beginnt. Die Bienen kommen aus ihrem Stock und machen sich auf den Weg. Genauso erging es mir als Honigkönigin.
Die Zeit der Feste hat begonnen, traditionell mit dem Blütenfest am 1.Mai in Natz-Schabs. Der Imkerbezirk Brixen hat wieder einen wunderschön geschmückten Wagen für mich bereitgestellt. Über 50 Königinnen aus ganz Europa haben sich versammelt um das königliche Festival zu eröffnen.

Im Martelltal wurde mir die Ehre zuteil, mit prominenten Sportlern, Politikern und erstmals mit meiner Honigprinzessin Melanie am Prominentenspiel mitzuwirken. Wir bekamen die Aufgabe Erdbeertorten zu belegen. Im Team mit dem Landtagsabgeordneten Josef Noggler schafften wir es immerhin auf den zweiten Rang.
Der Höhepunkt des Jahres waren aber die Südtiroler Honigtage in Brixen. Zwei Tage lang drehte sich in Brixen alles um das Thema Honig. Gäste aus ganz Europa „pilgerten“ in die Bischofsstadt um Stände rund um den Domplatz zu besuchen. Besonders für Kinder wurde viel geboten. Ich hatte die Ehre mit Prinzessin Melanie zwei Tage lang den Festablauf mitzugestalten.

Im Herbst ging es dann abermals nach Natz-Schabs zum alljährlichen Apfelfest. Ich durfte bei der Krönung der neuen Apfelkönigin dabei sein und den interessierten Festgästen über den Südtiroler Honig erzählen. In meiner Amtszeit wurde ich überall überaus herzlich empfangen.

Mein vergangenes Jahr als Imkerin lief auch gut. Der Heilige Petrus war im Jahr 2015 wieder gnädiger mit uns. Wie jedes Jahr habe ich mein Bestes gegeben, um unseren Mitmenschen nahezubringen, wie wichtig und wertvoll unsere Arbeit ist und welche Qualität hinter dem Honig mit dem Südtiroler Siegel steckt.
Ich bedanke mich bei Euch allen für den unermüdlichen Einsatz für die Bienenzucht und für euren wertvollen Beitrag zur Erhaltung der Natur. Danke auch für das Vertrauen das Ihr mir entgegenbringt.
Ein herzliches Vergelt’s Gott gilt auch den Verantwortlichen des Imkerbundes die mich auch in diesem Jahr tatkräftig unterstützt und gute Arbeit geleistet haben.

Hinter mir liegt ein letztes wunderschönes Amtsjahr mit vielen unvergesslichen Erlebnissen und interessanten Bekanntschaften, die ich nie mehr missen möchte.
Euch allen wünsche ich ein gesundes Jahr 2016, fleißige Bienchen und ergiebigen Honig!

Eure Honigkönigin Lisa Zöschg
Jahresbericht 2015
Jahresbericht 2015
 
 Zurück zur Liste 


 
Login
Fotogalerie
 zur Fotogalerie 
Kontakt
Südtiroler Imkerbund
Galvanistrasse 38
I-39100 Bozen

Tel. +39 0471 06 39 90
Fax +39 0471 06 39 91

www.suedtirolerimker.it