Bioland Seminar am Ritten - "Die Bienenentwicklung unter der Lupe"

Professor Paul Siefert zu Gast

Der BIOLAND VERBAND SÜDTIROL lädt alle interessierten Imker und Imkerinnen herzlich zum Bioland Seminar am Freitag 22. Jänner 2021 um 09:30 Uhr im Haus der Familie, Lichtenstern am Ritten, zum Referat von Professor Paul Siefert, vom Institut für Bienenkunde der Goethe Universität in Frankfurt am Main ein.

Paul Siefert wird seine spannenden und sehr detaillierten Aufnahmen zur Bienenentwicklung präsentieren. Vor allem hat sich Herr Siefert in den letzten Jahren mit dem Brutverhalten der Bienen im Bienenstock wissenschaftlich befasst. Er entwickelte eine hochauflösende Aufzeichnungsmethode mit Video zur Beobachtung der Entwicklung im Bienenvolk.
Die wirklich beeindruckenden Aufnahmen zeigen uns das Leben im Bienenstock. Dabei liegt der Fokus auf dem Wachstum der heranwachsenden Biene, sowie den Aufgaben der Bienen im Bienenvolk. Man erhält spannende Bilder und Einblicke ins Bienenvolk, die so noch nie gezeigt wurden.

Es ist wird versucht das Seminar in physischer Präsenz abzuhalten, sollten die Bedingungen hierfür nicht gegeben sein, kann es sein, dass der Vortrag, aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation, in digitaler Form abgehalten werden muss.

Für die Anmeldung zum Vortrag bzw. zum Seminar und für Infos zu den Seminargebühren wendet ihr euch an das Bildungshaus am Ritten: Tel. 0471-34 51 72 und/oder schickt bitte eure Anmeldung an: info@hdf.it 
 

lg md sm xs